Schulranzen Test » Step by Step Schulranzen Test » Step by Step Flexline Schulranzen Test

Step by Step Flexline Schulranzen Set Test

Der Kauf des Schulranzens ist für werdende Schulkinder ein besonderes Ereignis. Jedoch sollte beim Kauf vor allem auf die Qualität in Bezug auf Ergonomie, Material und Ausstattung geachtet werden. Ob der Step by Step Flexline Schulranzen allen Anforderungen gerecht wird möchten wir hier klären.

Unsere Top 3

 

>> Alle Modelle ansehen <<

Allgemein

Das Flexline Schulranzen Set der Marke Step by Step von Hama ist ein 5.Teiliges Set mit Federmäppchen, Schlamperetui, Geldbörse und Sportbeutel. Der Ranzen ist 28cm breit, 22cm tief und 39cm hoch und wiegt 1,18 kg.

Sicherheit

Der Step by Step Flexline Schulranzen erfüllt die DIN58124 Norm, er verfügt über 20% fluoreszierenden und 10% Licht widerspiegelnden Flächen. Damit erfüllt der Ranzen die vorgeschriebenen Sicherheitsstandards. Zusätzlich dazu ist ein LED-Lichtband in den Ranzen integriert bei dem verschiedene Leuchtintervalle gewählt werden können. Dadurch ist der Träger auch bei Dämmerung oder schlechten Wetterverhältnissen für den Autofahrer sichtbar.

Material und Verarbeitung

Der Schulranzen ist aus Polyester hergestellt und ist wasserfest. Auch bei der Verarbeitung hat Hama nicht gespart, der Ranzen hält auch grobe und unsachgemäße Behandlung im Schulalltag aus. Hama prüft zudem seine Schulranzen auch auf Schadstoffe. Hier wird besonderer Augenmerk darauf gelegt, dass es an den Stellen wo das Material die Haut berührt, zu keinen Hautirritationen oder Gesundheitsschäden kommt.

Fächeraufteilung und Stauraum

Ein Hauptfach das in 2.Fächer unterteilt ist, ermöglicht eine gleichmäßige Verteilung der Schulsachen im Ranzen. Im Rückennahen Fach werden am Besten schwere Bücher untergebracht, während im vorderen Fach eher leichte Schulsachen untergebracht werden sollte. Außerdem besitzt der Flexline wei Außentaschen in die eine Trinkflasche oder ein kleiner Schirm passen. Im inneren befindet sich auch ein kleines Fach mit Reißverschluss, in dem die Geldbörse verstaut werden kann.

Ergonomie und Tragekomfort

Der Step by Step Flexline Schulranzen besitzt stufenlos verstellbare Schultergurte und Rückenpolster, die an die jeweilige Größe angepasst werden können. Die Rückenpolster sind atmungsaktiv damit der Ranzen auch im Sommer angenehm getragen werden kann. Für extra Stabilität ist der Ranzen auch mit Hüft und Brust Gurten ausgestattet. Dadurch das, dass Band abgerundet ist lässt sich der Ranzen auch am Griff bequem tragen. Der Flexline von Step by Step wurde auch vom AGR und BAG für seine besondere Rückenfreundlichkeit ausgezeichnet. Magnetverschlüsse erleichtern das Öffnen und Schließen der Schultasche. Hüftflossen sorgen beim Tragen dafür, dass das Gewicht gleichmäßig am Rücken verteilt wird.

Design

Für Mädchen und Jungen stehen unterschiedliche Designs zu Verfügung. Hama bietet auch passende Aufnäher zum Ranzen an für eine individuelle Gestaltung an. Das Motiv macht auch bei starker Belastung noch einen guten Eindruck. Generell ist der Ranzen hochwertig gestaltet und mach auch anspruchsvollen Schulkindern eine Freude.

Vor und Nachteile

Ein großer Vorteil des Step by Step Flexline Schulranzen ist, dass sich Rückenpolster und Schulter Gurte an jede Größe anpassen lassen, wodurch der Rucksack auch bei starkem Wachstum lange verwendet werden kann. Der Ranzen ist für Kinder ab 105cm gedacht. Dadurch das, dass Leergewicht des Ranzens sehr niedrig ist, kann er auch von Grundschülern getragen werden. Ein Nachteil ist das relativ kleine Volumen von 22 Liter, ab der 3. Schulstufe könnte es für die Schulsachen eng werden. Schade ist auch das der Ranzen nicht so formstark ist und beim Hinstellen leicht zusammenfällt, wodurch es beim Ein und Ausräumen zu Problemen kommen könnte.