Schulranzen Test » Schultertasche | Umhängetasche für die Schule » Schultasche | Schultertasche | Umhängetasche für Damen

Schultasche | Schultertasche | Umhängetasche für Damen

Bei Damen ist es immer ganz besonders wichtig, dass die Umhängetasche auch zur Garderobe passt, denn das Outfit sollte immer stimmen. Dieses Phänomen ist ausschließlich Damen vorbehalten, bei Männern sieht die Sache in punkto passende Tasche ein bisschen anders aus. Für den Mann ist es unwichtig, ob es sich bei der Schultertasche um eine große oder kleine Variante handelt und ob diese blau oder schwarz ist. Für Frauen zählt es vor allem, dass eine solche Damen-Schultertasche viel Platz bietet, damit beispielsweise das Handy, die Geldbörse und Schlüssel, sowie weitere nützliche alltägliche Utensilien darin Platz finden.

Unsere Top 3

 

>> Alle Modelle ansehen <<

Elegant und lässig zugleich

Fakt ist, dass eine Dame in punkto Umhängetasche immer auf den Garderobenstil Wert legt, es sollte alles zusammenpassen. Daran haben sich in den letzten Jahrzehnten auch die Mode Designer orientiert. Deshalb gibt es diese Art Tasche in einer um immens großen Vielfalt. Diese sind vor allem dann gefragt, wenn sie richtig lässig aussehen und leicht zu kombinieren sind. So lässt sich nämlich das tägliche Damenoutfit hervorragend ergänzen und kombinieren. Besonders für den Fall, dass es sich um eine große Ausführung, nämlich einen so genannten Shopper handelt, ist diese bei den Frauen innig und heiß beliebt.

Immerhin kann in einer Umhängetasche für Damen sehr viel verstaut werden, was den Alltag umso praktischer macht. Je nachdem, lieben es die Frauen, das tägliche Outfit je nach Stimmung auszuwählen. Alleine das ist der Grund dafür, warum es mehr als eine einzige Schultertasche für Damen im Kleiderschrank geben sollte.

Sicherheit bei Umhängetaschen für Frauen

Bei der Wahl für die richtige Tasche zum Umhängen sollte vor allem der innere Bereich einen kleinen Reißverschluss beinhalten. Dort können zum Beispiel wichtige Dokumente, wie entweder der Schlüssel von der Wohnung oder der Führerschein verstaut werden. Dasselbe gilt natürlich auch für Kreditkarten, damit ein Dieb keine Möglichkeit zum Zugriff hat. Deshalb gilt es, in punkto Sicherheit bei Damentaschen auf andere Dinge zu achten, als nur auf das Design. In so Ferne lohnt sich eine Investition, damit keine wichtigen Dokumente oder sogar Geld verloren gehen.

Die perfekte Umhängetasche für die Reise

Entweder handelt es sich um einen Wanderschuh oder um einen Städtetrip, wenn die Frau die richtige Umhängetasche für Damen parat haben möchte. Eine solche Tasche kann unterwegs richtig praktisch sein, vor allem die sportliche Variante. Dort finden ein kleines Picknick und eine Flasche Wasser Platz und schon kann es losgehen. Auch bei sportlichen Ausführungen spielt die Sicherheit als wichtiger Aspekt eine Rolle. Für Schlüssel oder Handy sollte auch in diesem Fall ein kleiner Reißverschluss vorhanden sein. Das gilt natürlich auch für eine Städtereise. Es empfiehlt sich, Taschen dieser Ausführung direkt am Körper zu tragen, um kein Opfer von einem Taschendieb zu werden.

Welches Material ist am besten?

Wenn die Damen-Schultertasche aus Leder besteht, verfügt diese nicht nur über eine hübsche Optik, sondern ist auch noch robust. Vor allem hat das Leder als klassisches Material die Eigenschaft der Langlebigkeit. Wenn sich eine Dame also eine neue Tasche besorgt, die zu sämtlichen Vorstellungen und Wünschen passt, gilt es zuzugreifen. Immerhin sind solche Umhängetaschen recht langlebig und halten mehrere Jahre lang. So entwickelt sich auch eine entsprechende Freundschaft zwischen einer Frau und ihrer Handtasche. Viele Damentaschen sind zeitlos schön gefertigt und passen ideal zur Garderobe, gleichzeitig folgen sie jedem Trend. Im Schrank sollten immer zwei Damen-Umhängetaschen sein, damit eine Auswahl besteht. Die meisten Frauen haben eine Ledertasche als Lieblingstasche, trotzdem kommt auch Kunstleder infrage.