Schulranzen Test » Schulrucksack Test » Wenger Rucksack Test

Wenger Rucksack Test

Das deutsche Unternehmen Wenger fertigt gut verarbeitet Rucksäcke, die sich vorwiegend zur Verwendung im Alltag, im Rahmen der Schule, Uni oder dem Beruf eignen. Charakteristisch für die Wenger Rucksäcke ist ihr schlichtes und unaufgeregtes Design, das den Modellen einen zeitlosen Charakter verleiht. Prinzipiell bestechen die Produkte durch ihre umfassenden Organisationsfächer. Zusätzlich bietet das Unternehmen mit der Ausführung “ Wenger XL Notebook – Rucksack WG 1275″ einen funktionalen Notebook – Rucksack an, der trekkingfähig konzipiert ist, und daher auch für mannigfaltige Freizeitaktivitäten bestimmt ist.

Unsere Top 3

 

>> Alle Modelle ansehen <<

Gute Verarbeitung

Zur Herstellung nutzt die Firma ausschließlich funktionales Polyestergewebe.

Die Rohstoffe zur Produktion sind weder “ bluesign – zertifiziert“ noch nachhaltig gewonnen. Die Produkte garantieren daher keine absolute Verbrauchersicherheit in Bezug auf die verarbeiteten Materialien.

Allerdings zeichnen sich die Wenger Rucksäcke grundsätzlich durch ihre gute Verarbeitung aus. Aufgrund dessen sind die Produkte ausgesprochen langlebig und pflegeleicht.

Die Außenmembran der Artikel ist wasserabweisend, aber nicht wasserdicht. Demnach kann im Zuge von Starkregen Nässe in den Rucksack eintreten.

Die Wenger Rucksäcke sind nicht als “ Leicht- Gewichtsrucksäcke“ konstruiert. Die Produkte besitzen somit ein Leergewicht, das sich durchschnittlich zwischen 1 kg und 1,4 kg bewegt.

Die Modelle werden in unterschiedlichen Ausführungen mit modellabhängigen Ausstattungsmerkmalen zum Verkauf angeboten.

Fokus der Wenger Rucksäcke liegt auf Organisationsfächern

Demnach sind Wenger Rucksäcke mit einem Fassungsvermögen von 17 Litern, 21 Litern, 25 Litern, 26 Litern und 40 Litern erhältlich.

Primär sind die Modelle als Business- Rucksäcke ausgerichtet. Die Ausgestaltung ist daher von einer durchdachten Anordnung des Stauraumes geprägt.

Den Innenraum dominieren grundsätzlich zwei geräumige Hauptfächer mit Reißverschluss. Zudem enthalten die Wenger Rucksäcke stets eine gepolsterte Innentasche für einen Laptop oder einen Tablet- PC.

Der trekkingfähige “ Wenger XL Notebook- Rucksack WG 1275″ verfügt ergänzend über zwei elastische Seitentaschen. Diese fungieren als Stauraum für kleine Gegenstände oder Getränke.

Erweitert wird die Ausgestaltung der Produkte durch ein großes Frontfach, das eine organisierte Verwahrung zusätzlich fördert.

Der “ Wenger 600631 Legacy Laptop- Rucksack“ ist extrem formstabil konzipiert. Demnach ist der Artikel äußerst standfest und flughafenfreundlich ausgestattet.

Den Innenraum ergänzen ein kontrollpunkt- freundliches Notizbuchfach und eine gepolsterte Tasche für den IPod oder den Mp3 – Player.

In die Produkte ist grundsätzlich ein stabilisierender Rahmen eingelassen, der eine hohe Formstabilität sowie eine herausragende Standfestigkeit der Wenger Rucksäcke einschließt, gleichzeitig aber die Flexibilität der Artikel herabsetzt.

Tolles Tragegefühl

Prinzipiell sind die Wenger Rucksäcke businesstauglich designt. Die Artikel bestechen daher durch einen organisierten und cleveren Stauraum. Die Produkte sind nicht für lange Wanderungen vorgesehen.

Die Produkte sind mit ergonomisch geformten Schulterträgern und einer hochwertigen “ Airflow – Rückenpolsterung“ versehen. Diese Konzipierung ermöglicht einen dauerhaft hohen Tragekomfort.

Das Tragesystem forciert eine gute Lastenverteilung aller Gegenstände.

Funktionaler und nüchterner Look

Vertrieben werden die Wenger Rucksäcke lediglich in schwarz. Das Erscheinungsbild ist daher von einem funktionalen Business – Charakter geprägt.

Die Produkte sind daher nicht für Personen konstruiert, die hohen Wert auf ein optisch auffälliges und innovatives Erscheinungsbild legen. Vorwiegend fügen die Artikel sich aufgrund ihres unaufgeregten und kompakten Looks in das Büroumfeld ein.

Wenger Rucksäcke unterscheiden sich von vergleichbaren Konkurrenzangeboten durch ihre Ausgestaltung, die primär für den Business – Bereich designt sind. Personen, die ein multifunktionales Produkt wünschen, sollten auf Konkurrenzprodukte zurückgreifen, die vielseitig einsetzbarer und alltagstauglicher sind. Außerdem wären strikte Qualitäts- Standards für die Produktion wünschenswert, um die Verarbeitung schädlicher Materialien ausschießen zu können.